head-img

Rennsteig

Deutschlands berühmtester Höhenwanderweg

Schon Hunderttausende Gäste wurden von Deutschlands wohl bekanntesten Höhenwanderweg auf 168,3 Kilometern im Thüringer Wald, Frankenwald und Thüringer Schiefergebirge angezogen. Eine lange und spannende Geschichte begleitet diesen Wanderweg und er hat in seinen 700 Jahren von seiner Schönheit nichts verloren.

Einst Grenz - und Handelsweg sowie Sprach- und Wasserscheide, ist der Rennsteig heute ein gut ausgebauter und markierter Wanderweg. Rund 1.300 Rennsteig- und Grenzsteine markieren seinen Verlauf von der Werra bei Hörschel bis zur Saale bei Blankenstein. Links und rechts des Weges warten historische, geologische und botanische Erlebnisse auf den Wanderer.

Das weiße „R“ auf Schildern und Bäumen sorgt dafür, dass niemand vom rechten Weg abkommt. In einer Sage zum Rennsteig heißt es übrigens: Der wahre Wanderfreund nimmt sich vom Ursprung des Rennsteigs einen Stein aus der Werra und trägt ihn bis zum Ende des Rennsteigs. An der Saale wirft er ihn dort dann wieder ins Wasser.

Auf dem Rennsteig liegen Natur und Kultur ganz eng beieinander. Vorbei geht es an den höchsten Gipfeln des Thüringer Waldes, wie zum Beispiel am Inselsberg, am Großen Beerberg, am Schneekopf oder am Großen Finsterberg. Städte wie Eisenach mit der Wartburg, die Fachwerkstadt Schmalkalden, Meiningen mit seinem Theater, Oberhof, Masserberg, Suhl, die Glasbläserstadt Lauscha, Neuhaus am Rennweg, Sonneberg und viele mehr liegen nahe dem Rennsteig und sind einen Abstecher wert. Ein besonderer Tipp ist der Rennsteiggarten in Oberhof.  

Ob Radeln, Wandern, Langlauf oder Ski fahren – der Rennsteig macht sportliche Urlauber und aktive Genießer gleichermaßen glücklich. Dabei lockt nicht nur der Weg selbst, sondern die Landschaft im Thüringer Wald sowieso.

Ganzjährig zieht der Wanderweg mit seiner landschaftlichen Schönheit die Besucher aus der ganzen Welt an. Radfahrer sind begeistert vom anspruchsvollen Streckenprofil. Speziell für Biker gibt es außerdem einen Rennsteig-Radwanderweg, der kaum von Wanderern genutzt wird und auf Grund seiner Beschaffenheit für Radfahrer bestens geeignet ist. 

Im Winter bietet der Rennsteig die längste zusammenhängende Loipe der Welt und ist damit ideal für Langläufer und Skiwanderer.

Im Sporthotel Oberhof erhalten Sie weitere Informationen zum Rennsteig und den Angeboten. Gern beraten wir Sie bei der Auswahl Ihrer Touren.

Ihr Team im Sporthotel Oberhof

Sporthotel Oberhof

Am Harzwald 1
98559 Oberhof
Telefon: +49 36842 286 0
Telefax: +49 36842 22595
info@sporthotel-oberhof.de
KONTAKTFORMULAR
PERSÖNLICHE ANSPRECHPARTNER